Willkommen auf

Technologie-Medien

Fachmagazine für den schnellen Zugriff auf Informationen Ihrer Branche.

www.energie-loesungen.de

www.wasser-loesungen.de

www.sensorik-loesungen.de

www.bau-loesungen.de

www.plattform-zukunft.de

...oder starten Sie Ihre Lektüre gleich hier:

arrow_drop_down Inhalte des Themenbereichs

Bildquelle: Seccua Holding

Die nachhaltigen Lösungen von Seccua auf Basis von Membranfiltertechnologie aus der Medizintechnik entfernen Legionellen und andere Krankheitserreger und Schadstoffe aus Trinkwasser. Das gewährleistet hygienisch einwandfreie Trinkwasserqualität. So kann die Trinkwasserhygiene nach dem Corona-Lockdown sichergestellt werden.

Quelle: Seccua Holding AG

Bildquelle: REHAU

Hoch- und Höchstspannungsnetze können unterirdisch durch Erdkabel verlegt werden. Dazu  werden sie in der Regel in Schutzrohren verlegt, um einen zusätzlichen Schutz der Kabel und deren Austauschbarkeit ohne Erdarbeiten zu gewährleisten. Das Schutzrohr- System RAUGUARD HV von REHAU wurde speziell für die hohen Anforderungen bei der Hoch- und Höchstspannungserdverkabelung entwickelt.

Quelle: REHAU AG + Co

Bildquelle: Aschl

Froschklappen von Aschl garantieren besten Trinkwasserschutz. Die mechanische Sperrvorrichtung sorgt dafür, dass Rohrleitungen nicht durch Kleintiere und Schmutz verunreinigt werden. Durch den Werkstoff Edelstahl sind die Froschklappen sehr robust und witterungsbeständig.

Quelle: Aschl GmbH / 1A Edelstahl GmbH

Bildquelle: BVF

Mehr als jedes zweite Ein- und Zweifamilienhaus wird heute bereits mit einer Flächenheizung ausgestattet. Wirtschaftlich, energieeffizient, behaglich und ideal für die Nutzung von Wärmepumpen sind die Gründe bei der Entscheidung. Zusatzvorteil: die „stille“ Flächenkühlung im Sommer. Um das richtige System zu finden hilft der Flächenheizungsfinder des BVF.

Quelle: BVF - Bundesverband Flächenheizungen und Flächenkühlungen e.V.