Fachartikel Watts Industries Deutschland GmbH

Bildquelle: Watts Industries

Mit „Isomix“ bringt Watts Industries, Landau in der Pfalz, eine neue montagefertige, kompakte Verteilerregelstation  für Flächenheizung und -kühlung heraus. Sie ist als Festwertregelstation (Isomix F) sowie als witterungsgeführte Regelstation (Isomix HC) verfügbar. Isomix-Produkte sind eine Weiterentwicklung der Verteiler-Regelstation FRG.

Quelle: Watts Industries Deutschland GmbH

Bildquelle: Watts Industries

Watts Industries holt zwei neue Manager zum Ausbau des Projektgeschäfts an Bord. Hartmut Jürgens und Andreas Mäckle sollen für Watts Planer, Investoren, Wohnungsbaugesellschaften, kommunale Bauträger und Anlagenbauer betreuen. Jürgens wird für Norddeutschland und Mäckle für Süddeutschland zuständig sein.

Quelle: Watts Industries Deutschland GmbH

Bildquelle: Watts Industries

Der für den optimalen Betrieb der CO2-neutralen Holz-Pellets-Heizung wichtige hydraulische Abgleich wurde mit dem Idroset Series CF von Watts Industries eingebaut. Auf diese Weise lässt sich die Durchflussrate des Volumenstroms ganz leicht über ein Display anpassen und exakt regulieren.

Quelle: Watts Industries Deutschland GmbH

Bildquelle: Watts

Watts Industries präsentiert seine  Absperrklappe mit Taupunktsperre. Die  Klappe ist  besonders robust, langlebig und dank der  integrierten Taupunktsperre vor Kondenswasser geschützt. Zudem  kann die Absperrklappe in den Dämmverbund des Rohrsystems eingebunden werden, falls dieses isoliert werden soll. Das Ergebnis ist eine bessere Wärmedämmung.

Quelle: Watts Industries Deutschland GmbH

Bildquelle: Watts Industries

Die Verteilerregelstation „Isomix“ für Flächenheizung und -kühlung von Watts ist in zwei Versionen erhältlich: Als Festwertregelstation (Isomix F) sowie als witterungsgeführte Regelstation (Isomix HC), die auch kombiniertes Heizen und Kühlen erlaubt.

Quelle: Watts Industries Deutschland GmbH

Bildquelle: Watts Industries Deutschland GmbH

Mit dem Hydraulischen Abgleich läuft das Heizungssystem wieder rund. Eigentümer von Immobilien sparen so bis zu 15 Prozent Energiekosten ein. Dank neu entwickelter Abgleichventile nimmt das Gewerk nicht mehr viel Zeit in Anspruch – eine erfreuliche Nachricht für das Heizungshandwerk.

Quelle: Watts Industries Deutschland GmbH

Bildquelle: Watts Industries

Watts Industries präsentiert seine  Absperrklappe mit Taupunktsperre. Die  Klappe ist  besonders robust, langlebig, dank der  integrierten Taupunktsperre vor Kondenswasser geschützt und  kann in den Dämmverbund des Rohrsystems eingebunden werden.

Quelle: Watts Industries Deutschland GmbH

Bildquelle: Watts Industries

Bei Watts Industries gibt es einen Wechsel in der Geschäftsführung. René Effelsberg folgt auf Fabrizio Fedrizzi, der das Amt zuvor kommissarisch geleitet hat und sich nun wieder als Managing Director um die Region Europa Süd von Watts Industries kümmert.

Quelle: Watts Industries Deutschland GmbH

Bildquelle: Watts

Watts (Landau) hat für den hydraulischen Abgleich des Heizkreissystems sein neues statisches Abgleichventil „iDROSET Series CF“ entwickelt, das problemlos die Durchflussrate anpasst und reguliert. So herrscht in jedem Bereich der gewünschte Wärmekomfort.

Quelle: Watts Industries Deutschland GmbH

Bildquelle: Watts Industies

Für Gas-Netze bestehen hohe Sicherheitsanforderungen. Armatur-Hersteller Socla, eine Marke von Watts (Landau), führt für ein ästhetisches Gesamtbild künftig seine Absperrklappe Sylax GAS zur Steuerung des Durchflusses in Gasleitungen beschichtet in Gelb.

Quelle: Watts Industries Deutschland GmbH

Zurück